Kapitelübersicht

 

Bildung und Erziehung - Gesundheit - Wasser und Wohnen - Landwirtschaft - Gemeindeentwicklung

 

 

 

 

 

Partage Tanzania Deutschland e.V.

 startseite   zurück   vor   überblick   impressum   kontakt   disclaimer  

      

Victoria-Programm

 

 

Bildung und Erziehung

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Bekämpfung der Armut ist der systematische Zugang zur Bildung.

In 2 Krippen und 12 projekteigenen Kindergärten sichert das Victoria-Programm die Vorschulerziehung, die auf der Montessori-Pädagogik aufbaut. Anschließend besuchen die Kinder eine 7-jährige staatliche Grund- und Hauptschule.

Sie können zur Finanzierung des Schulbesuchs beitragen: Durch eine Spende für eine Schultasche mit Schulbedarf für ein Jahr oder durch Schulgeld für ein Jahr.

Einige Schüler können und wollen die höhere Schule besuchen und benötigen dafür ein Stipendium.

In den Ausbildungswerkstätten und berufsbildenden Zentren von Partage Tanzania können staatlich anerkannte Berufsausbildungen als Schreiner Maurer, Näher/In, Koch/Köchin absolviert werden. Kurse in Hauswirtschaft und Kunsthandgewerbe vervollständigen das Angebot.

Hier werden neben Ausbildungsstipendien dringend Werkzeugkästen und Nähmaschinen benötigt.

Werkzeugkästen und Nähmaschinen werden dringend benötigt.

Das möchte ich unterstützen

 

 

  info@partage-tanzania.de

 

                                              zurück  ::  vor  ::  nach oben
© 2007 by partage tanzania deutschland e.v.                                                                          zurück zur startseite